SCROLL

Pfingsten (02 - 04 Juni) 2017 in Leipzig

Tribal Tage Leipzig -

Festival für FusionBellydanceArt

Das Festival „Tribal Tage Leipzig“ präsentiert seit 2016 jährlich zu Pfingsten seinem Publikum verschiedenste Formen des FusionBellydance. Neben Special-Events und abwechslungsreichen Workshops verzaubern TänzerInnen mit den unterschiedlichsten Fusionstilen. Dabei widmet sich

die „BlackTribalShow“ der Thematik „Gothik-Bellydance“. Die „WhiteTribalShow“

zeigt den TribalFusionBellydance in seiner gesamten Vielfalt.

Katharina Jünemann ist Lehrerin und Tänzerin für klassischen orientalischen Tanz und Tribal Fusion Bellydance. Sie ist Leiterin des Tanzstudios „Atelier Oriental“ in Leipzig sowie Initiatoren des jährlich zu Pfingsten stattfindenden  Festivals „TribalTageLeipzig“. Auftritte und Showproduktionen führten Sie u.a. auf die Bühne des Krystallpalast-Varieté oder des Neuen Schauspiel Leipzig. Auf dem

Leipziger Opernball 2016 wurde sie mit dem Auftrittsprojekt „MataHariDancers“ live vom Gewandhausorchester begleitet. Neben ihrer Tätigkeit als Tanzlehrerin ist Katharina Jünemann staatlich anerkannte Heilpraktikerin.

Tel.: 0179 54 55 278 · E-Mail: info@tribal-tage-leipzig.de

Web: www.atelier-oriental.eu

Katrin Rudloff (Kassia) ist in allen Facetten des Orientalischen Tanzes und verschiedener Folkloretanzarten zu Hause. Sie absolvierte verschiedene Ausbildungen im Tanz-, Bewegungs- und Entspannungsbereich. In den letzten Jahren entdeckte sie ihre Liebe zu den Romatänzen aus verschiedenen Ländern des Balkans, Südost- und Osteuropas. Auf Reisen in die verschiedenen Länder

 

tauchte sie in die Kultur und den Alltag der Menschen ein und lernte deren Lebensgefühl intensiv kennen. Dies vermittelt sie im Unterricht und bei zahlreichen Bühnenauftritten.

 

Tel.: 0176 66 65 1019 · E-Mail: karusti@web.de

Web: www.kassia-tanz.de

BLACK TRIBAL SHOW

WHITE TRIBAL SHOW

SPECIALS

Sonntag, 04. Juni im Neues Schauspiel Leipzig - Lützner Str. 29 (HH)

15.00 - 17.00 Uhr · Kosten: 18 Euro / 16 Euro ermäßigt

Beide Shows: 31 Euro / 27 Euro ermäßigt

Sonntag, 04. Juni im Neues Schauspiel Leipzig - Lützner Str. 29 (HH)

20.00 - 22.00 Uhr · Kosten: 18 Euro / 16 Euro ermäßigt

Beide Shows: 31 Euro / 27 Euro ermäßigt

Freitag 02. Juni

Samstag 03. Juni

13.00 - 15.00 Uhr Bootstour durch das  Leipziger Elsterflutbett, danach Spaziergang zum Viktorianischen Picknick (Anmeldung bis spätestens 01. Mai)    Kosten: 15 Euro

10.00 - 13.00 Uhr Tribal-Brunch im „Tante Manfred“ (Reservierung erforderlich)

Kosten: 5 Euro

Workshops

Freitag, 02. Juni |  Atelier Oriental - Arthur - Hoffmann - Straße 47

pro Workshop 120 min, 33 Euro / 31 Euro ermäßigt

19.30 - 21.30 Uhr · Katharina · BurlesqueFusionSensation (ab Mittelstufe)

 

Sexy Bumps and Grinds and Shimmies aus der Burlesque einen extra-Kick zu verleihen zeigt Euch Katharina (aka. Lola Marzipan) im WS „BurlesqueFusionSensations“. Tanztechnische Raffinessen vereinen sich dabei mit Ausstrahlung und der Lust am Tanzen! Bitte High-Heels und Lippenstift mitbringen.

 

www.atelier-oriental.eu

Samstag, 03. Juni | Etage leipzig - Lützner STraße 29

pro Workshop 120 min, 33 Euro / 31 Euro ermäßigt

10.00 - 12.00 Uhr · Silvia Orchidaceae · Shimmy & Groove (ab Mittelstufe / Fortgeschritten)

 

Shimmies in allen Variationen - Techniken und Layerings vereint mit dem richtigen Groove. Den Shimmy neu zu interpretieren lernt Ihr in diesem Workshop!

 

Shimmy in all its variations is the center of this workshop. We will clean it, explore the different qualities, layer it with belly dance technique and then combine it with the groove. The groove is something that we lose often, while focusing so much on technique, so now is the time to have fun and use our shimmy in a new way.

 

htps://www.motionsberlin.de/dozenten/silvia-orchidaceae/

12.15 - 14.15 Uhr · Latifah Abdel · Bellynatyam Kombis (Open Level)

 

Die Grazie des indischen „Bharatanatyam“ und die Weiblichkeit des orientalischen Tanzes lassen wunderschöne „Bellynatyam-Fusion-Kombinationen“ entstehen.

 

In diesem Workshop erarbeiten wir die Basishaltung sowie verschiedene Bewegungen des „Bharatanatyam“, um diese zu eleganten, aber auch kraftvollen Bewegungskombinationen zur Erweiterung Eures Fusion-Repertoires auszubauen. Wenn Ihr auf der Suche nach einer Herausforderung seid, dann fühlt Euch herzlich willkommen!

 

http://www.latifah-abdel.de/

14.30 - 16.30 Uhr · Gabriella ATS® · Fun for 2 (ab Anfänger mit Vorkenntnissen / Mittelstufe)

 

Mit dem ATS® Basis Vokabular von „slow & fast“ lernt Ihr alles, was zwei Tänzerinnen im Energy-Flow der Bewegung auf die Bühne bringen können. Spielt miteinander - führt oder werden geführt durch Nähe und Entfernung.  Zieht sämtliche Register, um euch optimal zu präsentieren.

 

http://www.gabriellas-tribal.de/

sonntag, 04. Juni | Etage leipzig - Lützner STraße 29

pro Workshop 120 min, 33 Euro / 31 Euro ermäßigt

10.00 - 12.00 Uhr · Arzo · Cybersnake - Zeitraffer, Zeitlupe & Stop Motion (Open Level)

 

Gothic Fusion! Die Tänzerin bewegt sich in einem Moment fließend wie eine geschmeidige Schlange, im nächsten Moment abgehackt wie ein Roboter. Sie spielt mit der Zeitwahrnehmung des Betrachters: Zeitlupe, Zeitraffer, Zeitstopp – Trinity has entered the Matrix. In diesem Workshop nehmen wir uns effektvolle Matrix-Style-Bewegungen von der dunklen Seite der Tribal Fusion vor: Snakes, Pops, Lockings und Stop Motion.

 

Gothic Fusion! One moment, the dancer moves sinuously like a snake, the next her movements are choppy like a robot´s. She is playing with the audience´s perception of time: fast forward, slow motion, time stop – Trinity has entered the matrix. This class will see us tackle effective Matrix-style movements from the dark side of Tribal Fusion: Snakes, Pop-/Lockings and Stop Motion.

 

http://www.serpent-blanc.com/

12.30 - 14.30 Uhr · Ida Mahin · GodZiller (ab Mittelstufe)

 

Begleitet sich der Tänzer/die Tänzerin selbst mit den Zimbeln, so werden aus schönen Kombinationen wunderschöne und das Publikum tobt. Wir erarbeiten Kombis mit raffinierten Isolationen, knackigen Akzenten und raumgreifenden Schrittfolgen. Überraschendes Zimbelspiel erweitert das Erlernte um eine zusätzliche Ausdrucksebene. Ida führt behutsam an die einzelnen Zimbelmuster heran, die auch für eure individuellen Ideen verwendet werden können.

Zimbeln können ausgeliehen werden. Bitte gebt bei der Anmeldung mit an, ob ihr eigene Zimbeln mitbringt.

 

http://www.ida-mahin.de/

17.30 - 19.30 Uhr · Una Shamaa · Ausdruck und Improvisation (Open Level)

 

Ausdruck bedeutet nicht, Gestik oder Mimik aufzusetzen - Improvisation bedeutet nicht, einfach nur planlos auf die Bühne zu gehen. Aber was genau sind Ausdruck und Improvisation eigentlich?

Dieser Frage wollen wir auf den Grund gehen und im Workshop spielerisch erforschen, was wir alles können und noch gar nicht wussten! Dabei verlangt authentischer und überzeugender Ausdruck im Tanz genau so viel, wie komplexe Bewegungsabläufe. Ebenso wie die Freude an der Improvisation, die wir mit Hilfe von verschiedenen „Werkzeugen“ entfachen werden.

 

http://www.una-dance.de/

Anmeldung

Erforderlich

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Galerie

Black & White Tribal Show 2016

Tribal Tage Leipzig

Festival für FusionBellydanceArt

Impressum